Inbetriebnahme und Wartung

Die Inbetriebnahme Ihres Heizkessels

Uns ist es wichtig, dass Ihr NMT-Produkt im täglichen Einsatz die Leistungen bringt, die Sie erwarten. Denn nur dann sind Sie zufrieden. Und nur dann können auch wir zufrieden sein. Neben einer perfekten Installation ist die Inbetriebnahme ein wichtiger Schritt zu einer funktionierenden Heizungsanlage.
Die Inbetriebnahme unserer Heizkessel führen wir gern selbst durch. Wir empfehlen Ihnen daher, diese schon beim Kauf Ihres neuen Heizkessels einzuplanen. Unsere geschulten Fachpartner (zertifizierte Handwerksunternehmen) oder unser hauseigener Kundendienst garantieren Ihnen nach diesem Termin eine funktionierende Heizungsanlage abgestimmt auf Ihr individuelles Heizverhalten.

Ein starkes Mitarbeiterteam sorgt dafür, dass Ihr NMT-Heizkessel Ihre Erwartungen erfüllt.

Vorteile und Ziele einer gemeinsamen Inbetriebnahme

  • Einweisung des Anlagenbetreibers
  • Möglichkeiten der gemeinsamen Abnahme mit dem Schornsteinfeger
  • Sicherheit im Reklamationsfall für den Handwerker
  • Einstellung des Kessels auf die bestehende Anlage
  • optimale Ausnutzung des Brennstoffes (Brennstoffeinsparung)
  • Sicherung des maximalen Garantienaspruches
Die Einweisung des Heizkunden ist ein fester Bestandteil bei der Inbetriebnahme aller Heizkessel von NMT.

Inhalt der gemeinsamen Inbetriebnahme

  • Überprüfung des gelieferten Heizkessels und Zubehörs
  • Prüfung der Anlagenvorraussetzungen (beispielsweise Hydraulik und Schornstein)
  • Kontrollen auf Dichtheit der Anlage
  • Prüfung der Sicherheitseinrichtungen
  • detaillierte Erläuterung zum Aufbau und zur Arbeitsweise
  • Überwachung der Erstinbetriebnahme, Testläufe und Probebetrieb mit Dokumentation der Betriebsdaten
  • Einweisung des Bedienpersonals
  • Darstellung verschiedener Betriebszustände wie Anzünden, Dauerbetrieb oder Nachlegevorgang
  • Überprüfung der Abgaswerte nach BImSchV
  • Einweisung in die Kesselsteuerung und Erklärung der individuellen Einstellmöglichkeiten

 

Die Wartung Ihres Heizkessels

Wir haben ein hohes Interesse, dass Ihr NMT-Heizkessel verbunden mit Ihrer gesamten Heizungsanlage im Alltag störungsfrei und sicher Ihren Dienst tut. Dafür ist eine regelmäßige Wartung Ihres Heizkessels unbedingt notwendig.

NMT-Mitarbeiter helfen Heizkunden gern bei der Wartung Ihres NMT-Heizkessels.

Wartungsvertrag

Sie haben noch keinen Wartungsvertrag mit Ihrem Handwerk abgeschlossen? Dann können Sie sich gern an uns wenden und der NMT-Kundendienst übernimmt in Zukunft diese Servicearbeiten für Sie. Als Hersteller bieten wir Ihnen unsere Erfahrungen bei der Betreuung Ihrer „Heizzentrale“.

NMT-Mitarbeiter bei der Heizkesselwartung

Bestandteile der Heizkesselwartung

  • Überprüfung Ihres Heizkessel auf einen reibungslosen Betrieb
  • Überprüfung von Verschleißteilen und der Sicherheitseinrichtungen
  • Beobachtung Ihres Heizverhaltens im Hinblick auf die nächste Abgasüberprüfung Ihres Schornsteinfegers
  • kostenloses Software Update
  • schnelles Angebot sowie unkomplizierte Versorgung mit Ersatzteilen und Reinigungsmitteln
  • Erfahrungsaustausch mit Ihnen als Kesselbetreiber über mögliche Produktverbesserungen

Kundenservice

  • Beratung
  • Garantie
  • Wartung

Ihr Ansprechpartner

Fachpartner

Wir  helfen Ihnen gern einen zuverlässigen Partner für die Installation, Inbetriebnahme oder Wartung Ihres neuen Heizkessels zu finden.