Thermosolar

Sonnenenergie

Die Nutzung der Sonnerenergie war schon in der Antike bekannt. Natürlich war die Verwendung weniger technisch als heute. Man nutzte die Sonne vielmehr passiv, indem man die Wohnräume der Gebäude nach Süden ausrichtete. So entwickelte Sokrates bereits ein sogenanntes Sonnenhaus. Heute wird dieses Wissen wieder bewusster berücksichtigt.

Thermosolar Großanlage bestehend aus mehreren Vakuumröhenkollektoren

Solarthermie - Das Prinzip

Das Prinzip der Solarthermie beruht auf Umwandlung der Sonnenstrahlen auf der Oberfläche von Absorbern in nutzbare Wärme. Es ist bekannt, dass sich dunkle Oberflächen bei Sonneneinstrahlung erheblich erhitzen. Dieser Effekt wird auch bei einem Solarkollektor genutzt. Ein beschichtetes Blech absorbiert die Sonnenstrahlen und wandelt sie in Wärme um. Diese Wärme wird dann durch eine Wärmeträgerflüssigkeit transportiert. In Kombination mit einer NMT-Heizkesselanlage lässt sich die Warmwasserversorgung in einem Haushalt somit noch effektiver gestalten.

NMT-Thermosolarprodukte im Überblick

Thermosolarkollektor NMT VHP bestehend aus 15 Vakuumröhren heatpipe

Vakuumröhrenkollektor Heatpipe

Die NMT- Kollektoren Heatpipe sind Hochvakuumröhrenkollektoren mit einseitig beschichtetem Absorber und einem neuen Montageset zum Stecken. Bei der Installation entfallen somit lästige Verschraubungen am bzw. zwischen den Kollektoren.

Thermosolar Flachkollektor NMT-RFK21 und RFK22

Flachkollektor RFK 21

Der Flachkollektor RFK 21 überzeugt durch seine ausgereifte und langjährig bewährte Technik und ist gekennzeichnet von stetiger Weiterentwicklung.

Thermosolar Flachkollektor NMT-RFK21 und RFK22

Flachkollektor RFK 22

Der Flachkollektor RFK 22 ist der „große Bruder“ des RFK 21. Neben den Vorteilen, die schon den RFK 21 auszeichnen, bringt der RFK 22 noch weitere mit sich.